Lorbeer-Speck-Kartoffeln

5
Aus Für jeden Tag 4/2005
Kommentieren:
Lorbeer-Speck-Kartoffeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Kartoffeln, klein
  • 125 g Frühstücksspeck
  • 5 Lorbeerblätter, klein
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Tl Meersalz
  • 3 El Olivenöl
  • grob gemahlener Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 200 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Kartoffeln gründlich waschen und schälen. In eine Schüssel geben. Speck in breite Streifen schneiden. Zu den Kartoffeln geben.
  • Lorbeerblätter, Kümmel und Meersalz mit dem Olivenöl in die Schüssel geben. Mit reichlich Pfeffer bestreuen und alles gut mischen.
  • Die Kartoffelmischung in einen Bratschlauch geben, fest verschließen und im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad (Umluft 185 Grad) auf der 2. Schiene von unten 45 Min. garen.