Spaghetti mit Sesam-Pesto

6
Aus Für jeden Tag 4/2005
Kommentieren:
Spaghetti mit Sesam-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 3 El Sesamsaat
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Spaghetti
  • Salz
  • 3 El geriebener Parmesan + etwas zum Bestreuen
  • 5 El Olivenöl
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 833 kcal
Kohlenhydrate: 88 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 42 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen. Petersilie abzupfen und grob hacken, einige Blättchen beiseite legen. Knoblauchzehen grob hacken.

  • Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Sesam, Petersilie, Knoblauch, 3 El Parmesan, Olivenöl und 100 ml Wasser in ein schmales, hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

  • Die Nudeln abgießen, etwas Nudelwasser auffangen. Nudeln und Pesto miteinander vermischen und mit etwas Nudelwasser verdünnen. Mit Petersilienblättchen und geriebenem Parmesan bestreuen.

Pesto: Video-Anleitung