Spaghetti mit Sesam-Pesto

Spaghetti mit Sesam-Pesto
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 833 kcal, Kohlenhydrate: 88 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Sesamsaat

Bund Bund glatte Petersilie

Knoblauchzehen

g g Spaghetti

Salz

El El geriebener Parmesan + etwas zum Bestreuen

El El Olivenöl

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen. Petersilie abzupfen und grob hacken, einige Blättchen beiseite legen. Knoblauchzehen grob hacken.
  2. Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Sesam, Petersilie, Knoblauch, 3 El Parmesan, Olivenöl und 100 ml Wasser in ein schmales, hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  3. Die Nudeln abgießen, etwas Nudelwasser auffangen. Nudeln und Pesto miteinander vermischen und mit etwas Nudelwasser verdünnen. Mit Petersilienblättchen und geriebenem Parmesan bestreuen.

Pesto: Video-Anleitung


Mehr Rezepte