Friesischer Auflauf

2
Aus Für jeden Tag 11/2005
Kommentieren:
Friesischer Auflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 120 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 2 Eigelb (Kl. M)
  • 500 g Mehl
  • 3 Tl Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 2 Eiweiß
  • 1.5 kg Birnen
  • 2 El Zitronensaft
  • 150 g durchwachsene Speckscheiben
  • 300 ml Birnensaft
  • 4 gestr. Tl Speisestärke

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Nährwert

Pro Portion 1189 kcal
Kohlenhydrate: 173 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 44 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Weiche Butter, 50 g Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. cremig rühren. Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver und Milch unterrühren. Eiweiß, 1 Prise Salz und 50 g Zucker steif schlagen und unterheben.
  • Birnen schälen, vierteln, entkernen, quer in Spalten schneiden und mit Zitronensaft mischen. Die Hälfte der Spalten unter den Teig heben.
  • Eine Auflaufform (25x20 cm) mit Speckscheiben auslegen. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 45-50 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Birnensaft und Speisestärke verrühren und aufkochen. Restliche Birnenspalten 5 Min. zugedeckt darin garen. Kompott zum Auflauf servieren.
nach oben