VG-Wort Pixel

Brac de Gitano

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock

Zutaten

Für
1
Blech

Für den Teig

6

Eier

6

El El Kartoffelmehl

6

El El Zucker

Für die Füllung

0.5

l l Schlagsahne

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

El El Zucker

2

El El Orangenlikör (Grand Manier)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft : 180°C / Gas: Stufe 4) vorheizen.
  2. Die Eier trennen, und die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann das Kartoffelmehl unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Eicreme heben.
  3. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig auf der Fläche verteilen.
  4. Den Biskuit-Teig etwa zehn Minuten backen. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen.
  5. Ein frisches Küchenhandtuch unter Wasser halten und gut auswringen. Dann auslegen und den Biskuit darauf stürzen. Das Backpapier abziehen und Orangenlikör darüber träufeln. Mithilfe des Tuches einmal aufrollen und wieder entrollen.
  6. Jetzt die Sahnefüllung auf dem erkalteten Biskuit verteilen und wieder aufrollen. Die Ränder abschneiden, auf eine dekorative Platte legen und mit Puderzucker bestreuen.
  7. Tipp: Mit Orangenscheiben, Erdbeeren oder anderen Früchten garniert, sieht die Rolle besonders schön aus!