VG-Wort Pixel

Mohn- Schokoladentorte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke
150

g g Zartbitterkuvertüre

5

Eier

100

g g Butter (weich)

50

g g Zucker

1

Beutel Beutel Mohn-Back

120

g g Mehl

2

Tl Tl Backpulver

125

g g Rumrosinen

Für die Garnitur

100

g g Zartbitterkuvertüre

3

El El Puderzucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Kuvertüre schmelzen. Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Butter, Zucker, Eigelbe weißschaumig schlagen. Mohn- Back und geschmolzene Kuvertüre unterrühren.
  2. Mehl mit Backpulver mischen, mit Rumrosinen dazugeben. Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  4. Kuvertüre schmelzen, in einen kleinen Gefrierbeutel geben und eine Spitze abschneiden. Auf Backpapier Sterne spritzen und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Torte mit Puderzucker bestäuben und mit den Schokoladensternen verzieren.