VG-Wort Pixel

Pastasalat mit Rucola

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Bund Bund Rucola

g g Cocktailtomaten

g g Oliven, schwarz (entsteint)

Knoblauchzehe

El El Olivnöl

El El Aceto balsamico

g g Orecchiette (Öhrchennudeln)

etwas etwas Salz

etwas etwas schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

Parmesan (frisch gerieben)


Zubereitung

  1. Rucola waschen trockenschleudern, klein schneiden. Die Tomaten vierteln, die Oliven hacken. Die Knoblauchzehe pellen.
  2. Die Pasta al dente kochen und abgießen. Öl und Essig verrühren, den Knoblauch dazu pressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Zutaten vermischen, evtl. mit mehr Balsamico abschmecken und durchziehen lassen. Mit Parmesan bestreuen und anrichten!
  4. Schmeckt auch kalt sehr gut!