Würstchenragout

Für jeden Tag 5/2005
Würstchenragout
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 506 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Wiener Würstchen

g g Kartoffeln

g g Möhren

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Béchamelsauce (Tetrapack)

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft

Bund Bund krause Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Wiener Würstchen schräg in 2 cm breite Scheiben schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen, grob würfeln und in einem Topf mit Gemüsebrühe 12-15 Min. kochen. Béchamelsauce dazugeben und aufkochen lassen.
  2. Auf mittlere Hitze zurückschalten und die Wurst zu den Kartoffeln geben. 5 Min. sanft kochen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Krause Petersilie hacken und unter das Ragout heben.