VG-Wort Pixel

Paprikahähnchen

Für jeden Tag 5/2005
Paprikahähnchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Backen, Braten, Geflügel, Gemüse, Kräuter

Pro Portion

Energie: 369 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen
5

türkische Paprikaschote

2

Pfefferschoten

1

El El Öl

Salz

Pfeffer

75

ml ml Weißwein

125

ml ml Hühnerbrühe

4

Hähnchenkeulen (à 225 g)

6

Zitronenscheiben

4

kleine Rosmarinzweige

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Stielende von den Paprikaschoten abschneiden und die Kerne herausnehmen. Pfefferschoten halbieren und entkernen. Alle Schoten in einer Pfanne in Öl anbraten, salzen und pfeffern. In eine Auflaufform geben.
  2. Den Bratensatz mit Weißwein und Hühnerbrühe ablöschen und in die Form geben.
  3. Hähnchenkeulen salzen, pfeffern und auf die Paprika setzen. Zitronenscheiben und Rosmarinzweige darauf verteilen und alles im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der mittleren Schiene 40 Min. garen (Umluft nicht empfehlenswert).