VG-Wort Pixel

Saftige Mohnschnitten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
24
Stücke

g g Hefe

g g Mehl

Eier

g g Zucker

ml ml Milch

g g Butter

Prise Prisen Salz

g g Mohn-Back

g g Mandelkerne (gemahlen)

gestr. Tl gestr. Tl Bittermandel-Backöl

Pk. Pk. Dessertsaucenpulver Vanille (für 500 ml Milch)


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Hefe in 350g Mehl hineinbröckeln. Mit 20g Zucker bestreuen. 75 ml lauwarme Milch dazugießen. Leicht verrühren. Etwa 15 Minuten gehen lassen.
  2. Eier trennen. Eigelbe, 60g Zucker, 75g Butter, 75ml Milch und Salz zum Teig geben. Verkneten. Etwa 30 Minuten gehen lassen.
  3. 500ml Milch aufkochen. Mohn zufügen. Ca. 9 Minuten quellen lassen. Mandeln und Backöl unterrühren. Auskühlen lassen.
  4. 200g Butter schmelzen. 300g Mehl und 150g Zucker mischen. Butter dazugießen und krümelig verkneten. Hefeteig auf einer gefetteten Fettpfanne flach drücken. Zugedeckt etwa 12 Minuten gehen lassen.
  5. Eiweiß steif schlagen, dabei 200g Zucker einrieseln lassen. Soßenpulver und Eischnee unter die Mohnmasse heben. Masse auf dem Hefeteig glatt streichen. Streusel darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten backen.