Rindergulasch

Rindergulasch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 2 Stunden 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 395 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Zwiebeln

El El Öl

kg kg Rindergulasch

Salz

Pfeffer

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

El El Tomatenmark

ml ml trockener Rotwein

ml ml Fleischbrühe

g g rote Paprikaschoten

Tl Tl dunkler Saucenbinder

Stiel Stiele glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln. 3 El Öl in einem Bräter oder einem breiten Topf erhitzen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in 4 Portionen nacheinander rundum braun anbraten, dabei ab der zweiten Portion je 1 El Öl zugeben. Zur letzten Portion Paprikapulver und Tomatenmark geben und kurz mitbraten. Dann das gesamte Fleisch wieder in den Topf geben. Mit Rotwein ablöschen, Brühe zugießen, einmal aufkochen lassen und bei milder Hitze zugedeckt 1:45 Std. schmoren.
  2. Paprikaschoten putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Nach 1:30 Std. zum Fleisch geben und mitschmoren. Mit Saucenbinder binden und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passen breite Bandnudeln.