Spargeloni

19
Aus Für jeden Tag 5/2007
Kommentieren:
Spargeloni
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 8 Stangen schlanker Spargel (à ca. 45 g)
  • 4 Scheiben gekochter Schinken (à 30 g)
  • 8 Tl Doppelrahmfrischkäse
  • 8 Cannelloni
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 El Öl
  • 250 g Pizzatomaten (Dose)
  • 150 ml Schlagsahne
  • 3 Zweige Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Mozzarella

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 839 kcal
Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 38 g
Fett: 53 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 8 schlanke Spargelstangen (350 g) schälen und die Enden abschneiden. 4 Scheiben gekochten Schinken (120 g) mit je 2 Tl Doppelrahmfrischkäse bestreichen. Schinkenscheiben halbieren und je 1 Spargelstange fest in eine Hälfte wickeln. Rollen in je 1 Cannelloni stecken und in eine gefettete Auflaufform legen.
  • 2 Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden und in 1 El heißem Öl glasig dünsten. 250 g Pizzatomaten (Dose) und 150 ml Schlagsahne zugeben und aufkochen. Blättchen von 3 Stielen Basilikum in Streifen schneiden, unter die Sauce heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Sauce über die Cannelloni gießen und im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen. Nach 20 Min. mit 125 g gewürfeltem Mozzarella bestreuen und fertig backen.