VG-Wort Pixel

Schnelles Frikassee

Für jeden Tag 5/2007
Schnelles Frikassee
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Hähnchenbrustfilet

Salz

Pfeffer

80

g g Schalotten

1

El El Öl

1

El El Butter

1.5

El El Mehl

400

ml ml Gemüsebrühe

200

ml ml Schlagsahne

1

Lorbeerblatt

0.5

Bund Bund Frankfurter Kräuter

2

El El Zitronensaft

1

Eigelb (Kl. M)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Schalotten fein würfeln. Beides in Öl und Butter hellbraun anbraten. Mit Mehl bestäuben. Gemüsebrühe, Schlagsahne und Lorbeerblatt zugeben. 20 Min. bei schwacher Hitze garen.
  2. Nach 10 Min. das Fleisch aus der Sauce nehmen. Frankfurter Kräuter waschen, trockenschleudern und grob hacken.
  3. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Eigelb und die Kräuter einrühren. Fleisch zugeben und in der Sauce erwärmen (nicht mehr kochen lassen).