Leberkäse-Burger

6
Aus Für jeden Tag 5/2007
Kommentieren:
Leberkäse-Burger
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 100 ml Öl
  • 25 g Mehl
  • 1 Scheibe Leberkäse (à ca. 250 g)
  • 2 Stiele Majoran
  • 2 Laugenbrötchen
  • 2 El süßer Senf
  • 100 g Krautsalat

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 724 kcal
Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 43 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelringe in 25 g Mehl wenden, portionsweise in ein grobes Sieb geben und das überschüssige Mehl abschütteln. Zwiebeln im heißen Öl goldbraun backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Leberkäse in einer leicht gefetteten Grillpfanne bei starker Hitze von beiden Seiten 3-4 Min. grillen. Blätter von den Majoran-Stielen zupfen und grob hacken.
  • Laugenbrötchen halbieren, Hälften mit je 1 El süßem Senf bestreichen. Brötchen mit je 50 g Krautsalat, dem Majoran und diagonal halbiertem Leberkäse zusammensetzen und mit den Zwiebelringen servieren.