VG-Wort Pixel

Bunte Nudelpfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g bunte Spiralnudeln

Salz

Zwiebel (mittelgroß)

Putenschnitzel (ca. 300 g)

Tl Tl Öl

weißer Pfeffer

Paket Pakete TK-Erbsen (300 g)

Eier

ml ml Milch

Muskat (frisch gerieben)

Bund Bund Schnittlauch


Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser acht bis zehn Minuten garen. Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Fleisch abbrausen, trockentupfen und in ein bis zwei Zentimeter große Würfel schneiden.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin drei bis vier Minuten goldbraun anbraten. Zwiebelringe hinzufügen, kurz mitbraten lassen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Erbsen untermischen und ca. drei Minuten bei mittlerer Hitze mitgaren. Nudeln hinzufügen, unterrühren und miterhitzen.
  5. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  6. Eiermilch in die Nudelpfanne gießen und bei schwacher bis mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Schnittlauch bestreuen.