VG-Wort Pixel

Erdbeer-Joghurt-Torte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Löffelbiskuits

g g sehr weiche Butter

Blatt Blätter Gelatine

Saft einer Zitrone

g g Zucker

ml ml Kokoslikör

g g Naturjoghurt

ml ml Sahne

g g Erdbeeren

Pk. Pk. Tortenguss


Zubereitung

  1. Biskuits fein zerbröseln, mit der Butter verkneten. In einen geölten Tortenring auf Tortenplatte geben und als Boden festdrücken.
  2. Gelatine einweichen. Zitronensaft mit Likör und Zucker leicht erwärmen. Ausgedrückte Gelatine darin auflösen. In dünnem Strahl unter den Joghurt rühren.
  3. Kalt stellen,sobald die Masse zu gelieren beginnt, die steifgeschlagene Sahne unterheben. Creme auf den Bröselboden geben und ca. 3 Std. kalt stellen.
  4. Erdbeeren waschen, putzen, halbieren. Die Beeren gleichmäßig auf der Joghurtcreme verteilen. Tortenguß nach Anleitung zubereiten, etwas abkühlen lassen und auf den Beeren verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.