VG-Wort Pixel

Apfel-Radieschen-Überraschung

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 10 Minuten 1 Std. im Eisfach

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Nachtisch - Dessert, Obst

Zutaten

Für
4
Portionen

Äpfel

Radieschen

g g Zucker

g g Haferflocken

Zimt (je nach Gusto)

ml ml Orangensaft

Spritzer Spritzer Zitronenkonzentrat


Zubereitung

  1. Äpfel und Radieschen waschen, entkernen bzw. Enden enfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zucker, Haferflocken und evtl. Zimt in einer heißen Pfanne karameliesieren. Mit Orangensaft und Zitrone ablöschen, durchrühren bis es keine Klümpchen mehr gibt.
  3. Alles über die Äpfel und Radieschen geben und gut vermengen. danach ca. 1 Stunde oder länger ins Eisfach.
  4. Die Mengenangaben sind geschätzt und können je nach Belieben verändert werden. Eine gute Ergänzung wären sicher auch noch Orangen, Birnen oder Banane?