VG-Wort Pixel

Blirmchen`s Wurstgulasch aus Rostbratwurst und Hackfleisch

Blirmchen`s Wurstgulasch aus Rostbratwurst und Hackfleisch
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
8
Portionen

g g fetter Speck, (fein gewürfelt)

Rostbratwürstchen a 90g-100g

g g Hackfleisch vom Schwein

Zwiebel (in feinen Würfeln)

g g Paprikastreifen (TK)

g g Champignons in Scheiben

Knoblauchzehen (durchgepresst)

Dose Dosen geschälte Tomaten (Abtropfgewicht 240 g)

Pk. Pk. passierte Tomaten (500 g EW)

etwas etwas Pfeffer

Salz

etwas etwas rosenscharfer Paprika

etwas etwas scharfe Chilisauce ( Thai/Chinaladen)

etwas etwas Butter


Zubereitung

  1. Den Speck und die Zwiebelwürfel glasig anbraten. Die Rostbratwürste in Scheiben dazugeben und leicht anbräunen.
  2. Danach das Hackfleisch dazugeben und unter rühren „krümelig“ braten. Dann die Paprikastreifen (tiefgefroren) und die Champignonscheiben dazugeben und ca. 5 min. köcheln lassen.
  3. Die geschälten und die passierten Tomaten dazugeben. Die Tomaten mit einem Pfannenwender grob zerkleinern. Die Knoblauchzehen ausdrücken und dazu geben. Unter Rühren das ganze ca. 10 Min. köcheln lassen.
  4. Mit Salz, Pfeffer, rosenscharfem Paprikapulver und der scharfen Chilisauce (Vorsichtig mit der Chilisauce umgehen!) abschmecken. Zum Abschluss einen Stich Butter dazugeben.
  5. Dazu schmecken Nudeln, Reis, oder ein frisches Baguette