VG-Wort Pixel

Feigensenf

Feigensenf
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Glas
6

Feigen (reif)

2

El El Aceto balsamico bianco

1

El El Apfelessig

100

g g Rohrzucker

1

El El Senfmehl

2

El El Agavendicksaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Feigen schälen, in kleine Stücke schneiden und mit etwas Wasser pürieren. Essig und Zucker zum Kochen bringen. Die Feigenmasse darin bei geringer Hitze unter Rühren etwa 10 min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen.
  2. Senfmehl mit Agavendicksaft und 3 El Wasser gut vermischen. Unter die Feigenmasse heben und erneut unter Rühren erwärmen. Den fertigen Feigensenf in ein sterilisiertes Glas füllen und verschließen. Kalt stellen.
  3. Diese Köstlichkeit paßt sehr gut zu Hartkäse (Manchego, Parmesan, altem Gouda), Münchner Weißwurst, Leberkäse, Wild, kalten Braten usw.