VG-Wort Pixel

Vanilleeis auf gebratenen Apfelspalten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

säuerliche Äpfel

Zitrone

El El Butter

El El Zucker

Tl Tl Zimt

Kugel Kugeln Vanilleeis


Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel nochmal in Spalten schneiden, in einer Schüssel sammeln. Die Zitrone auspressen und den Saft über die Apfelspalten träufeln.
  2. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Apfelspalten darin goldgelb braten. Zucker und Zimt vermischen und die Äpfel damit bestreuen.
  3. Die Äpfel können jetzt in der mit einem Deckel geschlossenen Pfanne bis nach dem Hauptgang liegenbleiben und dann zum Servieren kurz erwärmt werden.
  4. Äpfel auf die Teller verteilen, jeweils eine Eiskugel draufsetzen, servieren.