VG-Wort Pixel

Ueberraschungstoast

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Scheibe Scheiben Toastbrot

1

Zwiebel

2

Thunfische

100

g g Käse (Emmentaler, mittelalter Gouda oder Gruyère)

4

Eier (Kl. M, getrennt)

1

Schnittlauch (gehackt)

etwas etwas Salz

etwas etwas Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und auseinander zupfen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Käse fein reiben.
  3. Die Toast-Scheiben rösten. Mit Thunfisch, Zwiebeln und dem geriebenen Käse belegen.
  4. Die Eier vorsichtig trennen, so dass das Eigelb ganz bleibt. Das Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen. Auf die Toasts häufen.
  5. In die Mitte mit einem Löffel eine Mulde drücken. Das Eigelb hineingeben (und eventuell eine Prise schwarzen Pfeffer).
  6. Im heißen Ofen bei 250 Grad ca. 5-8 Minuten backen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.