VG-Wort Pixel

Pochierte Hähnchenbrust mit Vinaigrette-Gemüse

Pochierte Hähnchenbrust mit Vinaigrette-Gemüse
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Möhren

1

Stange Stangen Sellerie

1

Zucchini

Meersalz (grob)

1

l l Gemüsebrühe

4

Hähnchenbrustfilets (ohne Haut und Knochen, à 150 g)

Pfeffer (frisch gemahlen)

2

Tomaten

1

Zweig Zweige Estragon

3

El El Aceto balsamico

2

El El Obstessig

0.5

Tl Tl Zucker

1

Tl Tl Dijon-Senf

10

El El Olivenöl

Salz

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust auf ein Backblech geben und mit grobem Meersalz würzen.
  2. Möhren schälen, Sellerie und Zucchini waschen und putzen. gemüse in dünne Stifte schneiden. Tomaten ebenfalls in Streifen schneiden. Gemüse zu den Filets auf das Backblech geben.
  3. Gemüse und Hähnchenbrustfilets mit Gemüsebrühe übergießen, Estragon zugeben und im Dampfbackofen 15 Minuten bei 100 Grad dämpfen.
  4. Für die Vinaigrette Essig mit einem Viertel Teelöffel Salz, Zucker, Senf, Kräutern und Öl verrühren.
  5. Das Gemüse auf vorgewärmten Tellern verteilen, die Hähnchenbrustfilets aufschneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln.
Pochierte Hähnchenbrust mit Vinaigrette-Gemüse