VG-Wort Pixel

Taco-Salat

Taco-Salat
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
10
Portionen
1

Kopf Köpfe Eisbergsalat

2

Pk. Pk. Nacho-Chips

1

Pk. Pk. pürierte Tomaten (500 ml)

500

g g Hackfleisch

2

Becher Becher Crème fraîche (à 150 g)

3

Tomaten

2

Flasche Flaschen Salsa-Sauce

1

Pk. Pk. Taco-Gewürz

1

Pk. Pk. geraspelter Käse


Zubereitung

  1. Das Hackfleisch mit dem Taco-Gewürz und den pürierten Tomaten braten und abkühlen lassen. Als Alternative zu dem Taco-Gewürz kann man selber mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel würzen.
  2. Den Salat wie ein Schichtsalat aufbauen: Zuerst kommt der in mundgerechte Stücke geschnittene Eisbergsalat in die Schüssel (die Schüssel muss ziemlich groß sein !)
  3. Auf den Salat werden die Nachos verteilt, darauf kommt die abgekühlte Hackfleisch/Tomaten-Masse.
  4. Als nächstes die Creme fraiche darauf verstreichen, und die Tomaten in Scheiben darauf legen.
  5. Das ganze mit Salsa-Sauce glattstreichen und den geraspelten Käse darüberstreuen.