VG-Wort Pixel

Blechhuhn

Für jeden Tag 6/2006
Blechhuhn
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 549 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 51 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

sehr gutes Olivenöl

1.2

kg kg Hähnchenbrust (mit Knochen)

10

Knoblauchzehen

400

g g neue Kartoffeln

5

Zweig Zweige Rosmarin

1

Bio-Zitrone

450

g g Tomaten (am besten Eiertomaten)

5

El El Olivenöl

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in grobe Stücke schneiden. Knoblauchzehen mit einem Messer andrücken. Kartoffeln je nach Größe vierteln oder halbieren. Rosmarin grob hacken. Schale von Zitrone abreiben. Tomaten waschen. Die Stielansätze entfernen.
  2. Alles in einer Schüssel mit Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer mischen.
  3. Auf ein Backblech geben und die Hühnerbruststücke so drehen, dass die Haut nach oben zeigt.
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 40 Min. braten (Umluft nicht empfehlenswert). Mit sehr gutem Olivenöl beträufeln.