VG-Wort Pixel

Kartoffel-Gurken-Suppe

VIVA! 6/2006
Kartoffel-Gurken-Suppe
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 234 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salatgurken (800 g)

Zwiebel

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

g g Räucherlachs

Bund Bund Schnittlauch (klein)

g g saure Sahne

Tl Tl Mehl

Muskat

Pfeffer

Salz


Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und in gleich große Stücke schneiden. 1 Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebel würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Gurken- und Kartoffelwürfel und Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt aufkochen und 20 Min. bei kleiner Hitze kochen lassen.
  2. Lachs in kleine Würfel schneiden, abgedeckt beiseite stellen. 1 Gurke streifig schälen, längs halbieren, entkernen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  3. Saure Sahne und Mehl verrühren. Suppe fein pürieren, dabei die Sahne zugeben. Suppe unter Rühren aufkochen, Gurkenscheiben zugeben und 3-4 Min. in der Suppe bissfest garen. Suppe mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Lachs und Schnittlauch servieren.