VG-Wort Pixel

Lachsfilet mit Pfeffercreme

VIVA! 6/2006
Lachsfilet mit Pfeffercreme
Foto: Heino Banderob
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Braten, Kochen, Fisch, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 338 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
2
Portionen

St. St. Lachsfilet (à 150 g, ohne Haut)

El El Zitronensaft

Salz

Tl Tl weißer Pfeffer (frisch gemahlen)

Tl Tl Öl

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

g g Frischkäse


Zubereitung

  1. Lachsfilets mit Zitronensaft, Salz und etwas von dem Pfeffer von beiden Seiten würzen. Im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite 2-3 Min. braten und warm stellen. Den Bratensatz mit Wein und Brühe ablöschen und etwas einkochen lassen. Frischkäse einrühren und mit Salz und 1-2 Tl Pfeffer würzen. Lachsfilet mit der Pfeffercreme servieren. Dazu passen Dillkartoffeln und Gurkensalat.