VG-Wort Pixel

Rigatoni mit Tomatensoße und Ricotta

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Dose Dosen Tomaten (klein)

1

Knoblauchzehe

3

El El Olivenöl

1

El El Ricotta

nach Belieben nach Belieben Salz

Pfeffer

Chili

Hand voll Hände voll Basilikum

nach Belieben nach Belieben Rigatoni

1

El El Pecorino (gerieben, ersatzweise Parmesan)

Zubereitung

  1. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, in Scheiben geschnittenen Knoblauch anschwitzen (nicht zu braun werden lassen). Dosentomaten zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.
  2. Tomaten zerdrücken und weitere 2-3 Min. köcheln. Sobald es etwas eingekocht ist, durch eine Passiermühle geben, zerpflückte Basilikumblättchen u. Ricotta dazugeben und vermischen - nicht mehr kochen!
  3. Mit Salz, Pfeffer u. Chili abschmecken und mit den Nudeln vermischen. Geriebenen Pecorino oder Parmesan dazugeben.