VG-Wort Pixel

Avocado-Krabben-Salat

Avocado-Krabben-Salat
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Raffiniert, Party, Brunch, Vorspeise, Salate, Gemüse, Kräuter, Meeresfrüchte

Zutaten

Für
4
Portionen
300

g g Nordseekrabbenfleisch

2

Avocados

0.5

Zitrone

15

Kirschtomaten

1

Zwiebel

1

Bund Bund Schittlauch

Petersilie

3

El El Aceto balsamico bianco

1

El El Wasser

1

El El Sherry-Essig

4

El El Olivenöl

Zucker

Pfeffer (frisch gemahlen)

Salz

Zubereitung

  1. Die Avocados halbieren und in Würfel schneiden. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben. Die Tomaten waschen und halbieren.
  2. Die Avocadowürfel auf flachen Tellern ausbreiten, darauf die Kirschtomaten geben und sie mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Vinaigrette Schnittlauch klein schneiden. Petersilie und Zwiebel fein hacken und mit weißem Balsamico, Wasser, Sherryessig und Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Pr. Zucker abschmecken.
  4. Die Krabben auf den mit Avocado und Tomate vorbereiteten Tellern verteilen, die Kräutermarinade darüber geben und mit Basilikumblättern dekorieren.