VG-Wort Pixel

Zitronenöl

essen-und-trinken.de
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten 7 Stunden Marinierzeit, Grillzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Marinaden, Grillen, Fisch, Kräuter

Zutaten

Für
4
Portionen
4

kleine Forellen

1

El El Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

El El Zitronensaft

4

El El Olivenöl

2

Lorbeerblätter

1

Rosmarinzweig, Nadeln

4

Thymianzweige, Blätter

1

Knoblauchzehe

Pfeffer

Zubereitung

  1. Zitronenschale, Zitronensaft und Olivenöl glattrühren. Lorbeerblätter, Rosmarinnadeln und Thymianblättter fein hacken und mit dem Zitronenöl, Pfeffer und einer durchgepressten Knoblauchzehe verrühren.
  2. Legen Sie z. B. Forellen, Saiblinge oder frische Renken in dieses Öl ein.
  3. Braten Sie diese 12 bis 15 Minuten in einer Alu-Grillschale, dabei öfter wenden, und Ihr Grillfest hat seien Höhenpunkt.