VG-Wort Pixel

Eier mit Senfsoße

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 420 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen
800

g g Kartoffeln

etwas etwas Salz, Pfeffer

8

Eier

1

Zwiebel

2

gestr. El gestr. El Butter

1

gestr. El gestr. El Gemüsebrühe

300

g g Fettarmen Joghurt

2

gestr. El gestr. El Mehl

3

gestr. El gestr. El mittelscharfer Senf

1

Bund Bund Schnittlauch

1

Prise Prisen Zucker

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser 15-20 Minuten kochen. Eier ca. 8 Minuten kochen, abschrecken. Zwiebeln schälen, würfeln und in der heißen Butter andünsten.
  2. 300 ml heißes Wasser zugießen, Brühe einrühren und aufkochen. Joghurt mit Mehl verrühren, zur Brühe geben, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Den Senf unterrühren und mit einer Prise Zucker abschmecken.
  3. Schnittlauch in Röllchen schneiden, unter die Soße rühren. Eier pellen, halbieren. Kartoffeln, Eier und Soße zusammen anrichten. Guten Appetit