Gedämpfter Kalbsrücken "Tonnato" an Kirschtomatensalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kalbsrücken

g g Thunfischfilet

Sardellenfilets (gehackt)

etwas etwas Olivenöl

Hand voll Hände voll Kapern

Knoblauchzehe, gepresst

ml ml saure Sahne

El El Crème fraîche

ml ml trockener Weißwein

etwas etwas Butter

g g Kirschtomaten

etwas etwas Basilikum (gehackt)

etwas etwas Minze, gehackt

Saft einer Zitrone

Tl Tl Zucker

El El Olivenöl

Koriandersaat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Kalbsrücken mit gehackten Kräutern und Kapern bestreuen, salzen und pfeffern. Mit etwas Olivenöl beträufeln und anschließend 8 bis 12 Minuten im Dampfbackofen (bei 100° C) garen.
  2. Das Thunfischfilet wiederum mit Kapern und Knoblauch andünsten. Mit Sardellen, Sauerer Sahne, Crème fraîche, Weißwein und etwas Kräutern vermengen und mit dem Zauberstab eine nicht zu feine Crème herstellen.
  3. Das Kalbfleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf der Crème anrichten. Mit Oliven und gehackten Kräutern bestreuen.
  4. Die Tomaten halbieren und leicht andrücken, damit sie etwas Saft abgeben. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Kräutern, Zucker und zerquetschten Korianderkörnern vermischen und zum Kalbsfleisch reichen.