VG-Wort Pixel

Schoko-Mikrowellenkuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Becher Becher Zucker

2

Eier

1

Becher Becher Roggenvollkornmehl

1

Tl Tl Backpulver

1

Becher Becher Olivenöl

1

Becher Becher Milch

1

Becher Becher Kakao

1

Pk. Pk. Vanillepudding

6

El El Marmelade

Zubereitung

  1. Eier und Zucker verrühren, dann die restlichen Zutaten (bis auf die Marmelade) dazu geben. Teig in eine Silikonform (oder andere Mikrowellenform) geben, die Marmelade auf den Teig verteilen und bei 600 Watt 7 Minuten backen.
  2. Wenn die Masse noch zu flüssig sein sollte, in Minutenschritten weiter backen. Kommt auf die Mikrowelle an. Wenn der Kuchen fertig ist, noch mindestens 5 Minuten in der Form lassen, dann erst stürzen. Nach Belieben mit einer Glasur versehen.