VG-Wort Pixel

Pickert (Westfälische Reibekuchen)

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
5
Portionen

g g Kartoffeln

Eier

g g Mehl

ml ml Milch

ml ml Sahne

g g Salz

Speckschwarte zum Einfetten


Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und reiben und mit den anderen Zutaten zu einem Teig vermengen. Pfanne (oder Herdplatte:) mit der Speckschwarte einfetten.
  2. Mit einem Löffel den Teig als kleine Häuflein in eine Pfanne geben und mit der Löffelunterseite recht dünn aufstreichen. So - bei mäßiger Hitze braten, bis die Unterseite braun ist.
  3. Den Pickert (hier wohl eher die Püfferchen!) mit einer Palette wenden und die andere Seite gleichfalls braunbraten.
  4. Kann man mit Butter bestreichen und ein wenig grobes Meersalz drauf geben - meine Variante! Oder eben mit Apfelkompott servieren. Lassts euch schmecken!