VG-Wort Pixel

Wolfsbarsch aus dem Ofen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten 1 Stunde Marinierzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen
5

El El Olivenöl

1

Zwiebel

1

Lorbeerblatt

1

Zweig Zweige Thymian

1

Stange Stangen glatte Petersilie (frisch)

1

großer Wolfsbarsch (800-1000 g); küchenfertig

Salz

Pfeffer


Zubereitung

  1. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Olivenöl, Zwiebel, Lorbeer, Thymian und Petersilie in eine flache Schale geben. Den Fisch hineinlegen und 1 Stunde marinieren. Dabei mehrmals wenden.
  2. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kräuter aus der Marinade nehmen. Den Fisch in eine Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit etwas Marinade bestreichen. 20 Minuten garen und dabei gelegentlich mit Marinade bestreichen, damit er schön saftig bleibt.
  3. Aus dem Ofen nehmen und servieren. Dazu passen gekochte in Butter geschwenkte Salzkartoffeln.