VG-Wort Pixel

Hering auf kaschubische Art

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Fisch, Gewürze, Kräuter

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Heringsfilets

2

El El Rosinen

Für die Marinade

1

Glas Gläser Weißweinessig

1

Tl Tl Senfkörner

3

gemahlene englische Körner (Piment)

1

Lorbeerblatt

1

Prise Prisen Zucker

Pfeffer

Für die Sauce:

0.3

Glas Gläser Ketchup

0.3

Glas Gläser Öl

1

El El roter Paprika (kleingehackt, mariniert)

1

El El Petersilie

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Marinade: In einen Topf ein halbes Glas Wasser, Essig und danach die Senfkörner, die englischen Körner, das Lorbeerblatt, Zucker sowie Pfeffer geben. Alles kochen lassen.
  2. Abkühlen lassen. Die Filets für 24 Stunden darin einlegen.
  3. Die Rosinen mit kochendem Wasser übergießen und abtrocknen lassen.
  4. Die Heringe aus der Marinade nehmen, quer in dünne Streifen schneiden und zusammen rollen. Auf einem Teller anrichten und jeweils in die Mitte eines Röllchens eine Rosine stecken.
  5. Sauce: Ketchup mit Öl mischen. Paprika und Petersilie hinzugeben, mit Pfeffer abschmecken. Die Heringe mit der Sauce übergießen und für zwei Stunden im Kühlschrank kalt stellen.