VG-Wort Pixel

Kasselerbraten

Für jeden Tag 4/2007
Kasselerbraten
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Braten, Braten, Gemüse, Obst, Schwein

Pro Portion

Energie: 333 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zwiebeln

g g Möhren

Tl Tl körnigen Senf

Tl Tl Honig

kg kg Kasseler (ohne Knochen)

El El Öl

ml ml lieblicher Cidre

ml ml Fleischbrühe (bei Umluft 400 ml)

g g entsteinte Backpflaumen

El El Speisestärke

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln vierteln. Möhren schälen und schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Senf und Honig verrühren, das Fleisch damit bestreichen.
  2. Öl in einem Bräter erhitzen und das Gemüse darin von beiden Seiten bei starker Hitze 2-3 Min. anbraten. Cidre und Fleischbrühe dazugießen und aufkochen. Fleisch in den Bräter legen und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 1 Std. garen. 10 Min. vor Ende der Garzeit die Backpflaumen in den Bräter geben.
  3. Am Ende der Garzeit Gemüse auf eine Platte geben. Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Alufolie wickeln. Im ausgeschalteten Ofen auf dem Gemüse warm halten.
  4. Den Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf gießen und aufkochen. Speisestärke in kaltem Wasser anrühren und die Sauce leicht damit binden. Mit Salz und Pfeffer würzen.