VG-Wort Pixel

Ei ungarisch

Für jeden Tag 4/2007
Ei ungarisch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 370 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier (Kl. M)

rote Paprikaschote

gelbe Paprikaschote

El El Paprikapulver (edelsüß)

El El Paprikapulver (rosenscharf)

El El Öl

Knoblauchzehe (gehackt)

Tl Tl Zitronensaft

rote Zwiebel (gewürfelt)

El El Salatmayonnaise

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier anstechen, in kochendes Wasser geben und 9 Min. kochen. Abgießen, abschrecken und pellen. Auskühlen lassen und grob hacken �.
  2. Paprikaschoten putzen, fein würfeln und mit Paprikapulver in 1 El Öl leicht erhitzen und in einer Schüssel mit Knoblauch, Zitronensaft und Zwiebel mischen.
  3. Alles mit Salatmayonnaise verrühren, die gehackten Eier unterheben, salzen und pfeffern.��