VG-Wort Pixel

Ei mit Erbsen, Champignons und Senf

Für jeden Tag 4/2007
Ei mit Erbsen, Champignons und Senf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen
8

Eier (Kl. M)

100

g g Champignons

50

g g Erbsen (tiefgekühlt)

0.5

Bund Bund Schnittlauch

6

El El Salatmayonnaise

1

El El körnigen Senf

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1.Eier anstechen, in kochendes Wasser geben und 9 Min. kochen. Abgießen, abschrecken und pellen. Auskühlen lassen, grob hacken.
  2. Champignons putzen und fein schneiden. TK-Erbsen in kochendes Salzwasser geben und 1 Min. kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  3. Alles mit Salatmayonnaise und körnigem Senf mischen. Gehackte Eier unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.