VG-Wort Pixel

Überraschungspudding

Für jeden Tag 4/2007
Überraschungspudding
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 994 kcal, Kohlenhydrate: 95 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Nougatkaramellen (z.B. Toffifee)

g g Hefezopf

g g Butter (weich)

g g Zucker

Eier (Kl. M)

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Vanilleschote

Puderzucker

Vanilleeis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Nougatkaramellen klein hacken. Hefezopf in Scheiben schneiden und so flach wie möglich drücken. Auf einer Seite mit weicher Butter bestreichen.
  2. 120 g Zucker und Eier schaumig schlagen und mit Milch, Schlagsahne und dem Mark der Vanilleschote verrühren.
  3. Eine flache ofenfeste Form (1 l Inhalt) fetten. Die Brotscheiben in der Eisahne wenden und in die Form schichten, dabei immer wieder etwas von den gehackten Bonbons einstreuen. In der Form andrücken und mit der restlichen Eisahne begießen. Mit 20 g Zucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 185 Grad auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert). Mit Puderzucker bestäuben und mit Vanilleeis servieren.