VG-Wort Pixel

Hacktorte

Für jeden Tag 4/2007
Hacktorte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 363 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Tl Tl Butter (weich)

350

g g vorwiegend festkochende Kartoffeln

Salz

Pfeffer

2

Zwiebeln

400

g g Hackfleisch (gemischt)

2

Eier (Kl. M)

3

El El Semmelbrösel

1

Tl Tl scharfer Senf

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backpapier in eine Springform (24 cm Ø) spannen und mit Butter fetten. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und mit Küchenpapier trockentupfen. Den Springformboden dachziegelartig mit den Kartoffelscheiben belegen, salzen und pfeffern. Eine zweite Schicht Kartoffelscheiben ebenso darüberlegen und würzen.
  2. Zwiebeln würfeln. Mit Hack, Eiern, Semmelbröseln, Senf, Salz und Pfeffer verkneten. Die Hackmasse auf den Kartoffelscheiben verteilen und gleichmäßig bis zum Rand drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der untersten Schiene 15 Min. backen.
  3. Den Ring entfernen, die Torte auf ein geöltes Blech stürzen und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf der mittleren Schiene 7-10 Min. goldgelb gratinieren.