VG-Wort Pixel

Ingwer-Putensteaks

Für jeden Tag 4/2007
Ingwer-Putensteaks
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 342 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 46 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehe (gepresst)

Tl Tl schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

El El Sojasauce

Putenmedaillons (à 180 g)

Spitzkohl (ca. 500 g)

g g Kirschtomaten

El El Öl

El El Koriandergrün (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ingwer schälen und fein reiben. Mit Knoblauch, Pfeffer und Sojasauce mischen und in einen Gefrierbeutel geben. Putenmedaillons in den Beutel geben, in der Flüssigkeit wenden und 30 Min. im Kühlschrank marinieren. Spitzkohl putzen, vierteln, den harten Strunk entfernen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und trocknen.
  2. 3 El Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und trockentupfen, die Marinade aufbewahren. Von beiden Seiten 2 Min. scharf anbraten und in eine Auflaufform (25x20 cm) setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12-17 Min. garen. 2 El Öl in der Pfanne erhitzen. Spitzkohl darin unter Rühren 3-4 Min. anbraten.
  3. Die Marinade und die Tomaten zum Spitzkohl geben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem Fleisch und 2 El gehacktem Koriandergrün (oder glatter Petersilie) anrichten.