Linguine cinque terre

10
Aus Für jeden Tag 6/2007
Kommentieren:
Linguine cinque terre
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Linguine
  • Salz
  • 1 Dose Thunfisch (in Öl)
  • 2 rote Zwiebeln
  • 300 g Zucchini
  • 10 Kirschtomaten
  • 2 Stiele Basilikum
  • 3 El Öl
  • Pfeffer
  • 175 ml Weißwein

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 783 kcal
Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 36 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Linguine in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  • Inzwischen Thunfisch gut abtropfen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden. Kirschtomaten putzen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini darin 2 Min. anbraten. Die Zwiebeln und Tomaten dazugeben und 1 Min. mitbraten. Salzen und pfeffern. Mit Weißwein ablöschen. Thunfisch dazugeben und sanft kochen, bis der Thunfisch vollständig warm ist.
  • Nudeln abgießen, mit der Sauce vermengen und mit Basilikum bestreut servieren.
nach oben