VG-Wort Pixel

Wiener Huhn

Für jeden Tag 6/2007
Wiener Huhn
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 414 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen
50

g g Tortillachips

1

Ei

4

El El Mehl

2

Hähnchenbrustfilets (à 150 g)

Salz

Pfeffer

30

g g Butterschmalz


Zubereitung

  1. Tortilla-Chips in einen Gefrierbeutel geben und verschließen. Chips mit einem schweren Topf fein zerbröseln und in einen tiefen Teller geben. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl in einen tiefen Teller geben. Hähnchenbrustfilets nacheinander in einen Gefrierbeutel legen und mit dem Topf 3 mm dünn plattieren, salzen und pfeffern.
  2. Fleisch zuerst in Mehl wenden und abklopfen. Dann durch das Ei ziehen und in den Tortilla-Bröseln wenden, Brösel dabei gut andrücken.
  3. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite 2 Min. braten.