VG-Wort Pixel

Blumenkohlsuppe

Für jeden Tag 6/2007
Blumenkohlsuppe
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 395 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
23
Portionen
1

kleiner Blumenkohl (à 500 g )

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

0.5

Bund Bund glatte Persilie

0.5

Bund Bund Kerbel

40

g g Butter

750

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Cayennepfeffer (nach Belieben)

1

Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

2

Scheibe Scheiben Landbrot

80

g g Bacon

100

ml ml Schlagsahne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blumenkohlstrunk kegelförmig herausschneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Petersilie fein hacken. Kerbelblättchen grob abzupfen. 20 g Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Blumenkohlröschen dazugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronenschale würzen. Zugedeckt 10-12 Min. garen.
  2. Inzwischen das Brot toasten und in Streifen schneiden. Bacon in Streifen schneiden. In einer Pfanne ohne Fett knusprig braun auslassen, herausnehmen. 20 g Butter zum Bratfett geben, erhitzen und die Brotstreifen darin braun rösten.
  3. Blumenkohlsuppe mit Sahne und Petersilie abschmecken. Bacon und Kerbelblättchen dazugeben und mit dem Brot servieren.