Tomaten-Rotbarsch

Tomaten-Rotbarsch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 202 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Knoblauchzehe

Stiel Stiele Thymian

Bund Bund Petersilie

Bund Bund Basilikum

g g Kirschtomaten

Salz

Pfeffer

g g Rotbarschfilet

ml ml Weißwein

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden. Thymianblättchen abzupfen. Petersilien- und Basilikumblättchen abzupfen und fein schneiden. Kirschtomaten waschen, die Hälfte halbieren. Rotbarschfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Kräutern bestreuen.
  2. Kräuterfisch und Tomaten in einen Bratschlauch geben. Vorsichtig mit 150 ml Weißwein übergießen. Bratschlauch nach Packungsanweisung verschließen und die Oberseite einstechen. Auf ein Backblech legen und den Fisch und die Tomaten im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. garen.

Mehr Rezepte