VG-Wort Pixel

Kohlrabigemüse

Für jeden Tag 6/2007
Kohlrabigemüse
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Kohlrabi (à 200 g)

g g Butter

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Zitronensaft

Bund Bund Kerbel

g g Crème fraîche


Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und in Spalten schneiden. Die zarten Blätter in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Kohlrabi darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Zugedeckt 8-10 Min. dünsten. 1 Min. vor Ende der Garzeit die Kohlrabiblätter dazugeben. Kohlrabigemüse mit Zitronensaft abschmecken und beiseite stellen.
  2. Vom Kerbel einige Stiele beiseite legen. Restlichen Kerbel hacken. Crème fraîche und gehackten Kerbel unter das Kohlrabigemüse rühren. Abschmecken und mit den Kerbelblättchen bestreut servieren.