VG-Wort Pixel

Erdbeersonne

Für jeden Tag 6/2007
Erdbeersonne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 396 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Stück
300

ml ml Vollmilch

1

Pk. Pk. Vanillepuddingpulver

3

El El Zucker

250

g g Erdbeeren

100

g g Schmand

4

Mürbeteig-Tartelettes

50

g g weiße Kuvertüre

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 200 ml Milch aufkochen. 100 ml Milch mit Puddingpulver und Zucker verrühren und unter Rühren in die kochende Milch gießen. Unter kräftigem Rühren erneut aufkochen lassen und die Puddingmasse in eine Schüssel geben. Unter Rühren abkühlen lassen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Schmand unter den abgekühlten Pudding rühren.
  3. Die Puddingcreme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und auf die Tartelettes spritzen. Mit den Erdbeeren fächerartig belegen. Von der Kuvertüre am besten mit einem Sparschäler einige Locken abschälen und über den Erdbeeren verteilen.