VG-Wort Pixel

Erbsen und Garnelen

Für jeden Tag 6/2007
Erbsen und Garnelen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 770 kcal, Kohlenhydrate: 66 g, Eiweiß: 59 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen
20

g g Butter

1

El El Mehl

1

kg kg Erbsenschoten

1

kg kg dicke Bohnen

250

g g Kartoffeln

200

g g Möhren

Salz

500

ml ml Milch

2

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Pfeffer

220

g g TK-Garnelen (geschält und aufgetaut)

1

El El Butterschmalz

2

El El krause Petersilie

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter und Mehl verkneten und kalt stellen. Aus Erbsenschoten und dicken Bohnen die Erbsen und Bohnen palen. Bohnen in kochendem Wasser 2 Min. kochen, abschrecken und Kerne aus den Häuten lösen.
  2. Kartoffeln und Möhren schälen, in 1 cm große Würfel bzw. Scheiben schneiden. In 350 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. kochen. Erbsen zugeben und weitere 5 Min. kochen. Bohnenkerne zugeben und weitere 5 Min. kochen.
  3. Milch aufkochen, Mehlbutter in kleinen Stücken zugeben und aufkochen. Zitronenschale und das Gemüse zugeben, salzen und pfeffern.
  4. Garnelen in Butterschmalz 2 Min. braten, salzen und pfeffern. Petersilie untermischen. Mit dem Eintopf servieren.
  5. Tipp: Statt frischen Erbsen und Bohnen je 150 g TK-Ware verwenden.