Pikante Plätzchen

0
Aus Für jeden Tag 6/2007
Kommentieren:
Pikante Plätzchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 40 Stücke
  • 250 g Mehl
  • 1 Tl Salz
  • 0.5 Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • 100 g kalte Butter
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 2 El Kondensmilch
  • 2 El Sesamsaat
  • 2 El Mohnsaat
  • 4 El geriebener Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Stück 54 kcal
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 3 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Salz, Paprikapulver, kalte Butter in kleinen Stücken und Eier mit den Knethaken des Handrührers verkneten. Teig aus der Schüssel nehmen, mit den Händen durchkneten und zu einer 30 cm langen Rolle formen. In Frischhaltefolie gewickelt mind. 2 Std. kalt stellen.
  • Die Teigrolle in ca. 6 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche geben. Die Plätzchen mit Kondensmilch bestreichen. Je 1/3 der Plätzchen mit Sesamsaat, Mohnsaat und geriebenem Parmesan bestreuen.
  • Nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 15 Min. backen.
nach oben