VG-Wort Pixel

Lammkoteletts mit Ofengemüse

VIVA! 4/2007
Lammkoteletts mit Ofengemüse
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 518 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

rote Chilischoten

4

Knoblauchzehen

20

Stiel Stiele Oregano

2

El El Aceto balsamico bianco

Salz

4

El El Olivenöl

12

Lammkoteletts (à 900 g)

650

g g kleine neue Kartoffen

4

rote Zwiebeln

2

gestr. Tl gestr. Tl rosenscharfes Paprikapulver

Pfeffer

1

rote Paprikaschote

400

g g Zucchini

2

Tl Tl Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chilis längs aufschneiden, entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauch in Stücke schneiden. Blättchen von 15 Stielen Oregano abzupfen. Chili, Knoblauch, Oreganoblättchen, Aceto balsamico, 3 El kaltes Wasser, Salz und 2 El Olivenöl in einem Rührbecher fein pürieren.
  2. Haut und Fett von den Koteletts schneiden, das Fleisch rundherum mit der Hälfte der Oreganosauce bestreichen und abgedeckt beiseite stellen.
  3. Kartoffeln waschen, abbürsten und trocknen, größere halbieren. Zwiebeln vierteln und mit 1 El Olivenöl, 1 Tl Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Kartoffeln in einem Gefrierbeutel gut mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20 Min. backen.
  4. Paprika vierteln und entkernen. In 3 cm große Stücke schneiden. Zucchini putzen, längs vierteln und schräg in 3 cm große Dreiecke schneiden. Paprika und Zucchini mit Salz, Pfeffer, 1 Tl Paprikapulver und 1 El Olivenöl im Beutel mischen. Zu den Kartoffeln geben und alles weitere 15-20 Min. backen.
  5. Blättchen von 5 Stielen Oregano hacken. 1 Tl Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, 6 Koteletts darin auf jeder Seite 2 Min. braten, nach dem Wenden dünn mit der restlichen Oreganosauce bestreichen. Die anderen 6 Koteletts ebenso braten.
  6. Oregano über das Ofengemüse geben, mit den Lammkoteletts und der Oreganosauce servieren.