Lammgeschnetzeltes aus dem Wok

0
Aus VIVA! 4/2007
Kommentieren:
Lammgeschnetzeltes aus dem Wok
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 St. rote Chilischoten
  • 40 g Ingwer, frisch
  • 2 St. Knoblauchzehen
  • 4 El Sojasauce
  • 3 El Apfelessig
  • 400 g Lammrückenfilet (Lammlachse)
  • 400 g Spitzkohl
  • 1 St. rote Paprikaschoten
  • 3 El Öl
  • 2 El süß-scharfe Chilisauce
  • 120 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • 8 Stiele Zitronenmelisse

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 230 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Chili längs halbieren, entkernen und quer in feine Streifen schneiden. Ingwer dünn schälen. Ingwer und Knoblauch fein hacken. Chili, Ingwer, Knoblauch, Sojasauce und Essig in einen Gefrierbeutel geben. Fleisch quer in 5 mm dicke Scheiben schneiden. In den Beutel geben, verschließen und mit der Marinade mischen.
  • Spitzkohl putzen und quer in 1 cm breite Streifen schneiden. Paprika vierteln, entkernen und quer in 5 mm breite Streifen schneiden. Fleisch in einem Sieb abtropfen lassen, Marinade dabei auffangen.
  • 1 El Öl in einem Wok erhitzen, die Hälfte des Fleisches darin braun anbraten und herausheben. 1 El Öl in den Wok geben, restliches Fleisch ebenso braten und herausheben. Spitzkohl in 1 El Öl 5 Min. unter Rühren braten. Paprika zugeben und alles weitere 3 Min. braten.
  • Fleisch unter den Spitzkohl mischen. Marinade, Chilisauce und Brühe verrühren. In den Wok geben und einmal aufkochen, evtl. salzen. Melisseblättchen grob hacken und darüber streuen. Dazu passt Reis.